Zadejte hledaný výraz
Probieren Sie sie jetzt mit einem Preisvorteil von 13% Rabatt aus!   Die Aktionspakete anschauen

Brennen der Vagina

Die Vaginaloberfläche ist von der Schleimhaut und der bakteriellen Mikroflora bedeckt, die zusammen das vaginale Ökosystem bilden. Eine Verletzung verursacht eine vaginale Entzündung oder eine Reizung der äußeren Genitalien, die durch bakterielle, Hefe- oder Virusinfektionen verursacht werden kann. Dies kann zu vaginalem Brennen führen. Auch eine Reihe von hormonellen Veränderungen, beispielsweise während der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren, können zu Beschwerden in intimen Bereichen führen.

 

Ähnliche Ausdrücke: Stechen in der Scheide