Zadejte hledaný výraz

Trockenheit der Scheide

Trockenheit beudeutet Mangel an Flüssigkeit oder Feuchtigkeit.

Vaginale Trockenheit = (vulvo) vaginale Atrophie (VVA) ist eine Erkrankung, die häufig durch das signifikante Absinken des Östrogenspiegels im Körper verurscht wird. Fast 40 bis  50% der Frauen über 45 Jahren (Wechseljahre) leiden an Trockenheit der Vaginalschleimhaut.

Es betrifft aber auch jüngere Frauen, bei denen das weibliche Sexualhormon Östrogen reduziert ist. Infolge der Verringerung des Hormonspiegels regeneriert sich die Vaginalschleimhaut nicht wie sie sollte, sie wird dünner, verliert ihren Feuchtigkeitsgehalt und es kommt zu vaginaler Trockenheit.

X
Cookie-Einstellungen
Funktionale Cookies
Diese Cookies sind für das Funktionieren unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Es wird hauptsächlich verwendet, um Daten über das Webverhalten zu sammeln (typischerweise Google Analytics).
Werbe-Cookies
Es wird hauptsächlich für Remarketing (typischerweise Google Ads) verwendet.
Personalisierungs-Cookies
Dient der erweiterten Inhaltsanalyse und Personalisierung.